Die 10. RezDays

HURRA! Die RezDays finden zum 10. Mal statt – Die Anmeldeliste ist freigeschaltet!

Ja, es gibt diesmal ein Jubiläum zu feiern. RezDays wird 10. Seit 2007 hat es jedes Jahr eine RezDays-Veranstaltung in Berlin gegeben.

Was erwartet euch an den drei Tagen der 10. RezDays vom 3.-5. Juni 2016?

Wenn alles klappt, haben wir diesmal Live-Musik ohne Ende mit mehr Musikern als je zuvor. Dazu ein paar interessante Vorträge aus und um virtuelle Welten. Und wenn neben der Musik und den vielen Gesprächen noch Zeit ist, werden wir zusammen was spielen, bei dem jeder mitmachen kann und es gibt natürlich wieder etwas zu gewinnen. Doch das wichtigste seid Ihr, liebe Gäste, die netten Gespräche, der Erfahrungsaustausch, das Kennenlernen der Menschen hinter den Avataren.

Ab sofort könnt ihr euch für die beliebten RezDays anmelden.

Die Anmeldung ist kostenlos und dient dazu, euch vor Ort in Berlin ein Namensschildchen samt Halsband überreichen zu können. Der Avatar Name, den ihr bei der Anmeldung angebt, wird auf das Namensschildchen gedruckt. Natürlich bietet uns eure Anmeldung auch einen Überblick über die Anzahl der Teilnehmer. Bitte gebt daher bei der Anmeldung auch an, an welchen Tagen ihr voraussichtlich dabei sein werdet. Selbstverständlich können auch Kurzentschlossene in Berlin zu uns stoßen, auch ohne Anmeldung werdet ihr dann ein Namensschildchen bekommen, in Sonntagshandschrift liebevoll ausgefüllt. Hier noch mal der Link zur kostenlosen Anmelde-Seite: http://rezdays.de/anmelden.

Die Location wird in Berlin Kreuzberg sein.

Sobald alles feststeht werden wir den genauen Ort und die Agenda der Veranstaltungen bekannt geben.

Wir, das RezDays Orga-Team, freuen uns jetzt schon sehr auf diese 10. RezDays.

Wenn ihr die RezDays finanziell unterstützen möchtet, ein Spenden-Knopf ist auf der
Startseite der Webseite eingerichtet. Die RezDays finanzieren sich nur durch Spenden, jeder Cent wird allein für die RezDays ausgegeben. Spender, die mind. 25 Euro Spenden, können auf Wunsch auf der Webseite genannt werden (siehe Spenderliste unterhalb des Spenden-Knopfs) inkl. einem Bild und Verlinkung zu einer Webseite.